Serenitatis - Sailor Moon Video Games & Sprites

Miscellaneous - Verschiedenes

Titel: Bishoujo Senshi Sailor Moon S
Genre: Fighting
Firma: Bandai
Released: 1995
Plattform: 3DO Interactive Multiplayer

Dieses Spiel basiert auf die Sailor Moon S Staffel und beinhaltet 9 Sailor Senshi (Saturn ist leider nicht dabei). Es nutzt alle leistungsstarken Funktionen des 3DO mit schönen Grafiken und Animationen. Jede Senshi ist ausgerüstet mit verschiedenen Spezialattacken und eine virtuelle Kamera zoomt während eines Kampfes die Kämpfer dicht an den Bildschirm heran. Das Opening Intro kombiniert Sprites und 3D Animationen. Das Spiel enthält auch persönliche Informationen über die einzelnen Kriegerinnen, die unter dem Hauptmenü ausgewählt werden können.



Quelle: SailorVGame


Titel: Bishoujo Senshi Sailor Moon SuperS
Genre: /
Firma: Bandai
Released: 1995
Plattform: Design Master Densi Mangajuku

Diese Spiel ist eines der seltesten Video Games aus der Sailor Moon Reihe.

Der Design Master Densi Mangajuku (Design Master Electronic Cartoon Lessons) ist ein Video Game System, welches nur in Japan (von Bandai im Jahr 1995) veröffentlicht wurde. Anstatt den üblichen Knöpfen verfügt der Design Master über ein Touchscreen, mit welchem das Spiel bedient wird. Zwei Arten von Kassetten wurden für dieses Game produziert: Eine Kassette mit der Markierung "G" enthält Spiele und eine mit "M" (Manga) enthält Lektionen im Zeichnen.




Quelle: SailorVGame & WikiMoon


Titel: Bishoujo Senshi Sailor Moon S - Kotaete Moon Call
Genre: /
Firma: Bandai
Released: /
Plattform: Telebikko

Die Telebikko Einheit verbindet den Fernseher und Videorekorder miteinander und ermöglicht so das Interagieren auf verschiedene Art und Weisen. In diesem Fall mit Hilfe eines schnurlosen Telefons.

Das Spiel selbst ist auf einer Videokassette und enthält eine einzigartige Animestory, welche speziell für das Game entwickelt wurde. Hierbei handelt es sich um den Daimon "Quiz", welcher durch die Fusion eines 'Daimon Eggs' mit einem Buch entstand, der den Sailor Senshi nun Fragen stellt und man muss ihnen jetzt helfen diese zu beantworten. Dazu bedient man das Telefon, welches mit 4 Tasten (also den Ziffern 1 bis 4) ausgestattet ist. Nachfolgend Screenshots eines Werbevideos:











Quelle: SailorVGame & WikiMoon

About                               Game Info

pix

Mein Name ist Mirei Kaibatsuki und ich bin Fan von Sailor Moon seit 1997 und sammel am liebsten Figuren, aber es gibt so viele! Wie soll ich die nur alle zusammenbekommen? Ich mag auch das ganze Gashapon RPG Zeugs - so niedlich und recht preiswert!

pix

Neben den unzähligen Spielen, die für diverse Konsolen auf den Markt gebracht wurden, gibt es heutzutage sogar Games fürs Handy. Das erste offizielle Spiel für iOS und Android heißt Sailor Moon Drops und hier bekommt ihr dazu eine Menge Informationen. Auch ein Fanmade Game namens Sailor Dash ist fürs Android erschienen - mehr dazu gibt es hier.

Serenitatis ~Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage~

 Bishoujo Senshi

  
  

Tsuki ni Kawatte Oshioki yo